Start unseres Blogs und ein erstes Gewinnspiel

Seit Oktober 2011 sind wir mittlerweile mit ADindex.de online und haben es doch erst jetzt geschafft einen Blog aufzusetzen. Ziel des Blogs ist es Kampagnen vorzustellen, Updates anzukündigen und vor allem die Kommunikation mit euch zu intensivieren. Außerdem werden wir diesen Blog nutzen, um Gastbeiträge von Experten zu veröffentlichen, welche euch bei eurer täglichen Arbeit unterstützen sollen.

Zeitgleich mit dem Start unseres Blogs sind wir ab sofort auch bei Facebook vertreten. Über ein „Gefällt mir“ würden wir uns daher natürlich sehr freuen: ADindex bei Facebook (rechts in der Sidebar findet ihr auch den Like-Button)

Zum Start unseres Blogs veranstalten wir ein spannendes Gewinnspiel, bei dem ihr ganz einfach teilnehmen könnt:
Schreibt uns per Kommentar Ideen und Verbesserungsvorschläge für Funktionen, welche euch bei ADindex.de aktuell noch fehlen. Wir versuchen diese dann in die nächsten Updates einzuplanen

Die Gewinnspielpreise:
1. Platz:
Ein Ticket für die Affiliate Networkxx am 27.09.2012 in München (wir setzen euch auf die Gästeliste…)
und das Buch „Webselling: Das große Online Marketing Praxisbuch“

2-3. Platz:
Jeweils 1x Das Buch „Webselling: Das große Online Marketing Praxisbuch“

Die Preise werden am 10.08.2012 verlost. Ich wünsche euch viel Glück und hoffe auf gute Ideen.
Max Klinger / Xing

19 Gedanken zu „Start unseres Blogs und ein erstes Gewinnspiel

    1. Adrian

      Ich finde sie – leider – total undurchsichtig, nicht intuitiv zu bedienen.
      Was etwa schon helfen würde: Tagesaktuelle View- und Klickstatistiken auf der Startseite (nach dem Loin), dann müsste man weniger suchen.

  1. Nils

    Huhu,

    möchte auch meine Ideen, aber auch Verbesserungsvorschläge für euch niederschreiben. Ich bin eben über Facebook auf euch aufmerksam geworden und hab mich dann angemeldet.

    Folgendes ist mir gleich ins Auge gefallen:
    Bitte vervollständigen Sie Ihre „bankverbindung“, damit wir Ihnen eventuelle Gutschriften überweisen können.

    Warum werden eigentlich abgelaufene Kampagnen noch gelistet? Bzw. steht bei einigen Kampagnen unter „abgelaufene Kampagnen“ zum Beispiel Ende „01.10.2012“, jedoch ist die Kampagne doch schon beendet wurden. Für mich als Nutzer ist dies ein bisschen verwirrend, da ich mit den abgelaufenen Kampagnen ja eh nichts anfangen kann.

    Außerdem wäre es für mich bei der Anmeldung interessant gewesen, welche TOP-Partner zum Beispiel bei euch vorhanden sind, um die Anmeldung noch attraktiver zu machen.

    Den Live-Support solltet ihr noch auf Deutsch übersetzen 🙂

    Schön finde ich das man einen direkten Ansprechpartner hat.

    Alles in allem hat das Projekt viel Potenzial.

  2. Alexandra A.

    ich habe mir gerade mal den Blog so angeschaut und gestöbert….bis jetzt gefällt er mir so wie er ist ganz gut !
    Lg Alexandra

  3. Anja H.

    Ich würde mir mehr Infos zur Kampagne selber wünschen, worum es genau geht bzw. was beworben wird. Und auch gerne mehr Infos zur Webseite selber in ein paar Sätzen zusammengefasst. So bekommt man schon eine erste Information ob es überhaupt zur Seite passt.

  4. Martin Baldermann

    Mir fehlt generell ein MenuTab für Merchants – auf der Unterseite sollten die generellen Infos für den Start einer Kampagne klar und deutlich zu sehen sein ebenso wie der Kontakt zum Sales Manager bei ADIndex.

    Cheers,
    Martin

  5. Natali

    Für die schnelle Übersicht wäre kurze Info zum Zahl.Modell nicht schlecht: z.B. CPO, CPA, CPS etc. Und ggf. die Bedienungen.

    1. admin Artikelautor

      Hallo Natali,
      wo genau wünscht du dir diese Übersicht? In der Detailansicht einer Kampagne ist sie ja bereits vorhanden.

  6. Sophia

    Liebes Adindex-Team,

    ich fände es toll, wenn ich beim Newsletter zwischen verschiedenen Kategorien entscheiden könnte, über welche Kampagnen ich informiert werden möchte.

    LG und weiter so!

    1. admin Artikelautor

      Hi Nils,
      wir haben heute erst alle Gewinner informieren können. Du gehörst sogar dazu. Eine Veröffentlichung findet aber nicht statt.

      Viele Grüße,
      Max

    1. Max Klinger Artikelautor

      Hallo Nils,
      das tut mir leid. Ich werde das nächste Woche prüfen und mich bei dir melden.

  7. Nils

    Hallo Max,

    vielleicht magst du dich per Email mal bei mir melden, damit wir den Sachverhalt klären können. Hab mich jetzt auf eurer Fanpage bei Facebook nochmal dazu geäußert – hab mich halt für das Buch interessiert und hatte es noch nicht in meiner Sammlung – über eine Kontaktaufnahme würde ich mich freuen.

    1. Max Klinger Artikelautor

      Hallo Nils,
      sorry für die fehlende Antwort. Wie ich dir eben auch via Email geschrieben habe, ging das Buch diese Woche als Büchersendung wieder raus. Diese Büchersendungen können ggf. einen Tag länger brauchen als ein normaler Brief.

Kommentare sind geschlossen.