Archiv für den Autor: Max Klinger

Updates bei Adindex

Heute möchten wir euch über zwei kleine Neuigkeiten informieren:

  1. Werbemittel auch per https erreichbar
    Ab sofort ist unser Adserver auch über https erreichbar und somit können Werbemittel nun auch auf Webseiten eingebunden werden, welche ein SSL-Zertifikat einsetzen.
  2. Adindex ist nun auch über die Endung .com und .net erreichbar
    Wir haben die Gelegenheit genutzt und die Domains Adindex.com und Adindex.net erworben. Unsere Webseiten sind seit heute auch über diese Endungen erreichbar.

Adindex präsentiert Merchant Dashboard

Adindex hat heute sein neues Merchant Dashboard live geschaltet. Dieses ermöglicht es unseren Kunden in Zukunft eigenständig ihre Kampagne zu managen. Insbesondere für jene Werbetreibenden, welche nicht durch eine Agentur vertreten werden, bedeutet dies eine enorme Vereinfachung. Ziel ist es, dass das Buchen von Performance-Kampagnen ebenso einfach ist, wie das schalten von Adwords Kampagnen.

Was bietet das neue Merchant Dashboard?
Merchants können mithilfe des neuen Dashboards eigenständig eine Kampagne anlegen und diese betreuuen. Publisher können akzeptiert und abgelehnt, sowie Provisionen freigegeben werden. Außerdem bietet das Dashboard eine Live-Übersicht über alle aktuellen Werte der Kampagnen.

Eigener Zugang?
Legen Sie sich jetzt einen eigenen Zugang an und starten Sie in Eigenregie Ihre Kampagne. Natürlich ist Ihnen unser Team gerne behilflich und bespricht mit Ihnen die Rahmenbedingungen.

Hier können Sie sich anmelden: Merchant Anmeldung

Wenden Sie sich einfach an unser Team bei Fragen: Adindex Team

Was sind eigentlich Affiliate Partnerprogramme?

Allgemein definiert beschreibt der Begriff Partnerprogramm im Affiliate Marketing das zur Verfügung stellen von provisionsbasierten Vertriebsmöglichkeiten und Rahmenbedingungen eines Advertisers für externe Affiliate Marketer.

Die Rolle des Affiliate Marketers in einem Partnerprogramm ist es, potenzielle Kunden auf die Website des Advertisers zu führen. Da die Vergütung in den meisten Fällen provisionsbasiert ist, ist es in der Absicht beider Parteien, dass die generierten Besucher zur Zielgruppe des Advertisers passen. In der Regel gibt es verschiedene Quellen, auf die der Affiliate Marketer zurückgreift, um seine Rolle zu erfüllen. Zum einen können eigene Webpräsenzen genutzt werden um gezielt Besucher zum Partner zu führen. Vor allem aber soziale Kanäle wie Facebook und Twitter spielen im Affiliate Marketing heutzutage eine wichtige Rolle.

Welche Rolle spielen Affiliate Netzwerke?

Affiliate-Netzwerke sind Plattformen, die als Vermittler zwischen Anbietern von Partnerprogrammen und Websitebetreibern oder Publishern fungieren. Durch die von den meisten Affiliate-Plattformen bereitgestellten Funktionen, lassen sich Partnerprogramme für Advertiser schnell anlegen und verwalten. Im Gegenzug bieten sie Publishern eine große Auswahl an verfügbaren Partnerprogrammen und ein zusätzliches Kontrollorgan gegen potenzielle Betrugsfälle.

Welche Provisionsmodelle gibt es?

Die meisten Anbieter von Partnerprogrammen zahlen für eine vorher definierte Aktion (zum Beispiel pro Lead oder pro Kauf) eine prozentuale oder fixe Provision. Einige Anbieter rechnen allerdings nicht nach Konversion, sondern beispielsweise auch pro Klick oder, bei Videos, pro View ab. Die Höhe kann dabei ganz unterschiedlich ausfallen und kann je nach Branche, Produkt und Anbieter variieren. Für viele Affiliate-Marketer ist die Provision eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl des passenden Partnerprogramms.

Welche Strukturen werden innerhalb eines Partnerprogramms geboten?

Generell definiert das Partnerprogramm den Rahmen der Zusammenarbeit und formuliert Ziele und Vergütungen. In der Regel stellt der Advertiser außerdem Werbemittel, wie Texte oder Werbebanner, zur Verfügung. Zur Nachverfolgung der Konversionen, die durch Affiliate-Marketing zustande gekommen sind, werden zudem unterschiedliche Tracking-Methoden verwendet. Die Methode wird entweder direkt vom Betreiber des Publishers oder vom entsprechenden Affiliate-Netzwerk vorgegeben.

Adindex zahlt ab sofort wöchentlich aus

Mit großer Freude können wir Ihnen heute mitteilen, dass Adindex seit diesem Monat wöchentlich auszahlt. Dies bedeutet, dass alle vom Advertiser validierten und bezahlten Provisionen nicht wie bisher monatlich abgerechnet, sondern jede Woche ausgezahlt werden. Der Mindestauszahlungsbetrag bleibt unverändert bei 10 Euro.

Wichtig: Damit Gutschriften erstellt werden können, müssen Sie Ihre Sepa-Daten (Iban & Bic) hinterlegt haben.
Dies gilt auch für unsere Partner aus dem Ausland.

Einige Neuerungen bei Adindex

Wir haben heute morgen ein Update eingespielt, welches einige Neuerungen für unsere Publisher beinhaltet:

Bannertags als HTML-Code
Bannertags werden nun auch als HTML-Code ausgegeben. Vorher war lediglich eine Ausgabe als Java-Script-Code verfügbar.

ZIP-Archiv aller Werbemittel einer Kampagne
Alle grafischen Werbemittel können ab sofort auch direkt als ZIP-Archiv heruntergeladen werden. Dies ist insbesondere für Partner mit eigenem Adserver interessant.

Eigene Fallback-Url
Publisher können nun ihre eigene Fallbackurl angeben. Dies ermöglicht eine Auslieferung der eigenen Webseite, wenn eine Kampagne ausgelaufen ist. Eine Standardkampagne von Adindex wird in diesem Fall nicht mehr ausgeliefert. Eingestellt werden kann die Fallbackurl im Publisherbereich unter „Verwaltung“ -> „Ihre Fallback-Url“.

Neben diesen sichtbaren Erweiterungen haben wir einige Verbesserungen im Backend vorgenommen, welche auch trotz der gestiegenen Nutzung von Adindex eine zuverlässige Performance garantiert.

Viel Erfolg,
Max Klinger / Xing

 

Wir verlosen zwei Tickets für den OMClub!

In wenigen Wochen ist es wieder soweit und die Dmexco, die wohl wichtigste deutsche Messe unserer Branche, öffnet in Köln. Viel wichtiger als die Messe ist aber natürlich die jährliche Party am ersten Messeabend: Der OMClub 2013 in der LANXESS Arena in Köln!

ADindex ist dieses Jahr zum ersten Mal Sponsor der OMClub und verlost zwei Tickets unter seinen Affiliates. Was ihr dafür tun müsst? Einfach euren ADindex-Usernamen als Kommentar unter diesen Artikel posten. Die Auslosung findet bis zum 04.09.2013 statt.

Wir wünschen viel Glück und Erfolg!

Kampagnensuche nun mit Autovervollständigung

Unsere aktiven Publisher haben die Änderung bei der Kampagnensuche sicher bereits bemerkt. Dennoch möchten wir euch diese kleine, aber sehr sinnvolle Erweiterung hier kurz vorstellen.

Im Mitgliederbereich könnt ihr nun, ähnlich wie bei Google, eine Autovervollständigung bei der Kampagnensuche benutzen. Nach Eingabe z.B. des Begriffs „Gewinn“, werden euch alle Kampagnen zur Auswahl angezeigt, deren Kampagnentitel dieses Wort beinhalten.

Neben dieser Änderung haben wir auch dieses Mal zahlreiche Kleinigkeiten optimiert, welche euch größtenteils nicht auffallen werden. Auch im Juni werden wir wieder ein Update veröffentlichen, welches dieses Mal einen Zugang für unsere Kunden beinhaltet. In Zukunft können auf diese Weise Werbemittel aktualisiert und Statistiken abgerufen werden.

Solltet ihr Verbesserungsvorschläge haben, freuen wir uns über Kommentare und Emails. Jede umgesetzte Verbesserung belohnen wir mit einem Exemplar des Buches „Webselling: Das große Online Marketing Praxisbuch“.

Bastian Fargel wird neuer Key Account Manager

Ich freue mich, dass ich unseren Affiliates und Kunden hiermit unseren neuen Key Account Manager Bastian Fargel vorstellen darf. Er unterstützt uns seit Juni in unserem Büro in Paderborn und betreut dort unsere Kunden und Affiliates. Erfahrungen im Bereich Affiliate Marketing hat Bastian bisher vor allem aus Affiliatesicht gesammelt, da er als Online Marketing Manager bei der Synatix GmbH insbesondere die Vermarktung der hauseigenen Portale betreut hat (z.B. Gutscheinmieze.de). Durch seine besonders gute Vernetzung und seine hohe Expertise im Bereich Affiliatemarketing dürfen wir uns 2013 auf viele neue spannende Kampagnen und weitere hochwertige Partner freuen.

Und so erreicht ihr Bastian:
Email: Bastian.Fargel@Adindex.de
Xing: Bastian Fargel
Telefon: 05251-2020272

Short-Urls anstatt langer Affiliatelinks

Am Donnerstag haben wir ein relativ kleines Update durchgeführt. Neben zahlreichen Verbesserungen unseres Backends und Vorbereitungen zur Mehrsprachigkeit von ADindex haben wir euch eine neue brauchbare Funktion zur Verfügung gestellt: Short-Urls

Anstatt langer Affiliateurls können diese Links ab sofort automatisch auch als Short-Url genutzt werden. Hierfür arbeiten wir mit dem Url-Shortener „short.is“ zusammen und bieten euch Short-Urls in der Form „http://short.is/q“ an. Dies kann insbesondere beim Einsatz in Blogs und sozialen Netzwerken zu einer höheren Akzeptanz der Links durch die Nutzer und somit zu einer höheren Klickrate führen.

Eine weitere Änderung betrifft vorerst nur Affiliates, welche nicht in Deutschland wohnen bzw. kein deutsches Bankkonto besitzen: Ab sofort kann auch PayPal als Auszahlungskonto angegeben werden.

Weiterhin viel Erfolg mit ADindex,Max Klinger / Xing

 

Ausblick 2013

Liebe Affiliates und Partner,
2013 wird für ADindex und somit auch für euch ein sehr spannendes Jahr. Wir arbeiten mit Hochdruck und viel Motivation an etlichen spannenden Neuerungen. In diesem kurzen Blogartikel möchten wir einige davon anteasern:

iPhone und iPad App
Vermutlich noch im Januar präsentieren wir euch unsere iPhone und iPad App. Mit dieser kostenlosen App werdet ihr auch von unterwegs unkompliziert Zugriff auf eure Statistiken und unseren Blog erhalten. Wir sind gespannt, wie diese App bei euch ankommt!

Internationalisierung von ADindex
Wir übersetzen zurzeit ADindex in weitere Sprachen, akquirieren ausländische Kampagnen und werden für unsere ausländischen Affiliates PayPal einführen. Somit könnt ihr in Zukunft auch euren internationalen Traffic über ADindex monetarisieren.

Merchantzugang
Um unseren Kunden eine bessere Übersicht über den Erfolg ihrer Kampagnen bieten zu können, werden wir 2013 einen Kundenbereich einführen. Ein genauer Termin steht hier leider noch nicht fest.

Außerdem arbeiten wir an vielen kleinen Usability-Verbesserungen und vielen Änderungen in unserem Backend, um euch einen noch besseren Service bieten zu können.
Auch im Bereich der Kampagnenakquise werden wir 2013 noch mehr Gas geben und euch schon bald deutlich mehr Kampagnen (darunter viele Sale-Kampagnen) zur Verfügung stellen können.

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches und spannendes Jahr mit euch!

Max Klinger / Xing