Neue Kampagne: FYVE – Freikarte

Bei FYVE haben eure Besucher die Möglichkeit eine Freikarte in bester D-Netz Qualität zu erhalten. Außerdem zahlen sie nur 9 Cent pro Minute und SMS in alle deutschen Netze, für nur 9 Cent/min. telefonieren sie in 33 ausländische Festnetze und haben eine SMS-Flat für nur 10 Euro im Monat. Und das alles ohne Vertragsbindung – alles Prepaid.

Vergütung: 8,00 Euro

Laufzeit: 01.01.2019

Kontakt für weitere Fragen:
Lea.Roschu@adindex.de
05251-2020272

Neue Kampagne: Urlaubspartner.net

Urlaubspartner.net, eine neue Kampagne hier bei Adindex. Wie der Titel schon sagt, können sich eure Besucher auf die Suche nach Partnern machen, mit denen sie den nächsten Urlaub verbringen möchten. Egal ob Rundreisen, work and travel, etc., hier findet jeder die passende Anzeige.

Beworben werden kann die Kampagne durch Banner und Textlinks.

Vergütung: 1,60 Euro

Laufzeit: 01.01.2019

Kontakt für weitere Fragen:
Lea.Roschu@adindex.de
05251-2020272

Updates bei Adindex

Heute möchten wir euch über zwei kleine Neuigkeiten informieren:

  1. Werbemittel auch per https erreichbar
    Ab sofort ist unser Adserver auch über https erreichbar und somit können Werbemittel nun auch auf Webseiten eingebunden werden, welche ein SSL-Zertifikat einsetzen.
  2. Adindex ist nun auch über die Endung .com und .net erreichbar
    Wir haben die Gelegenheit genutzt und die Domains Adindex.com und Adindex.net erworben. Unsere Webseiten sind seit heute auch über diese Endungen erreichbar.

Neue Kampagne: Lifestrom

Lifestrom, eine neue Kooperation von E.ON und Sat.1. Eure Website Besucher haben die Möglichkeit zu Lifestrom zu wechseln und sich eine Abschlussprämie als Willkommensbonus zu sichern.
Es können hier attraktive Produkte vom Samsung Tablet, über 100 € Amazon oder Zalando-Gutschein bis hin zum Weber Gasgrill (und viele mehr) gewählt werden.
Beworben werden kann die Kampagne durch Banner und Textlinks.

Vergütung: 30.00 Euro

Laufzeit: 01.12.2018

Kontakt für weitere Fragen:
Lea.Roschu@adindex.de
05251-2020272

Adindex präsentiert Merchant Dashboard

Adindex hat heute sein neues Merchant Dashboard live geschaltet. Dieses ermöglicht es unseren Kunden in Zukunft eigenständig ihre Kampagne zu managen. Insbesondere für jene Werbetreibenden, welche nicht durch eine Agentur vertreten werden, bedeutet dies eine enorme Vereinfachung. Ziel ist es, dass das Buchen von Performance-Kampagnen ebenso einfach ist, wie das schalten von Adwords Kampagnen.

Was bietet das neue Merchant Dashboard?
Merchants können mithilfe des neuen Dashboards eigenständig eine Kampagne anlegen und diese betreuuen. Publisher können akzeptiert und abgelehnt, sowie Provisionen freigegeben werden. Außerdem bietet das Dashboard eine Live-Übersicht über alle aktuellen Werte der Kampagnen.

Eigener Zugang?
Legen Sie sich jetzt einen eigenen Zugang an und starten Sie in Eigenregie Ihre Kampagne. Natürlich ist Ihnen unser Team gerne behilflich und bespricht mit Ihnen die Rahmenbedingungen.

Hier können Sie sich anmelden: Merchant Anmeldung

Wenden Sie sich einfach an unser Team bei Fragen: Adindex Team

Was sind eigentlich Affiliate Partnerprogramme?

Allgemein definiert beschreibt der Begriff Partnerprogramm im Affiliate Marketing das zur Verfügung stellen von provisionsbasierten Vertriebsmöglichkeiten und Rahmenbedingungen eines Advertisers für externe Affiliate Marketer.

Die Rolle des Affiliate Marketers in einem Partnerprogramm ist es, potenzielle Kunden auf die Website des Advertisers zu führen. Da die Vergütung in den meisten Fällen provisionsbasiert ist, ist es in der Absicht beider Parteien, dass die generierten Besucher zur Zielgruppe des Advertisers passen. In der Regel gibt es verschiedene Quellen, auf die der Affiliate Marketer zurückgreift, um seine Rolle zu erfüllen. Zum einen können eigene Webpräsenzen genutzt werden um gezielt Besucher zum Partner zu führen. Vor allem aber soziale Kanäle wie Facebook und Twitter spielen im Affiliate Marketing heutzutage eine wichtige Rolle.

Welche Rolle spielen Affiliate Netzwerke?

Affiliate-Netzwerke sind Plattformen, die als Vermittler zwischen Anbietern von Partnerprogrammen und Websitebetreibern oder Publishern fungieren. Durch die von den meisten Affiliate-Plattformen bereitgestellten Funktionen, lassen sich Partnerprogramme für Advertiser schnell anlegen und verwalten. Im Gegenzug bieten sie Publishern eine große Auswahl an verfügbaren Partnerprogrammen und ein zusätzliches Kontrollorgan gegen potenzielle Betrugsfälle.

Welche Provisionsmodelle gibt es?

Die meisten Anbieter von Partnerprogrammen zahlen für eine vorher definierte Aktion (zum Beispiel pro Lead oder pro Kauf) eine prozentuale oder fixe Provision. Einige Anbieter rechnen allerdings nicht nach Konversion, sondern beispielsweise auch pro Klick oder, bei Videos, pro View ab. Die Höhe kann dabei ganz unterschiedlich ausfallen und kann je nach Branche, Produkt und Anbieter variieren. Für viele Affiliate-Marketer ist die Provision eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl des passenden Partnerprogramms.

Welche Strukturen werden innerhalb eines Partnerprogramms geboten?

Generell definiert das Partnerprogramm den Rahmen der Zusammenarbeit und formuliert Ziele und Vergütungen. In der Regel stellt der Advertiser außerdem Werbemittel, wie Texte oder Werbebanner, zur Verfügung. Zur Nachverfolgung der Konversionen, die durch Affiliate-Marketing zustande gekommen sind, werden zudem unterschiedliche Tracking-Methoden verwendet. Die Methode wird entweder direkt vom Betreiber des Publishers oder vom entsprechenden Affiliate-Netzwerk vorgegeben.

Neue Kampagne: 1 Jahr Netflix Gratis SOI

Ein Jahr Netflix gratis gewinnen! Melden sich eure Besucher für dieses Gewinnspiel an, sichern sie sich ein Jahr die Vorzüge von Netflix und genießen Filme und Serien jederzeit und überall kostenlos.
Beworben werden kann die Kampagne durch Banner und Textlinks.

Vergütung: 1,10 Euro

Laufzeit: 01.11.2015

Kontakt für weitere Fragen:
Lea.Roschu@adindex.de
05251-2020272